Top 10: Die besten KFZ Navis bis 300 Euro

Donnerstag am 31 Mai 2012 von Maik Kommentare (0)

Diese Top 10 wird nicht mehr aktualisiert. Für aktuelle Produktempfehlungen schauen Sie bei Kaufberatungen.net vorbei: www.kaufberatungen.net/5458-top-10-die-besten-navigationsgeraete.html

Wer besonders viel mit dem Auto unterwegs ist oder einfach nur hohe Ansprüche an einem Navigationsgerät stellt, der wird hier in der Top 10: Die besten KFZ Navis bis 300 Euro sicher das passende Modell finden. Mittlerweile erhält man in der genannten Preisregion die Elite-Navigationssysteme aller Hersteller. Aufgrund des sinkenden Absatzmarktes sowie der immer stärker werdenden Smartphone Navigation ist das Ganze auch kein Wunder. In der Kaufberatung findet Ihr mobile Navis von TomTom, Garmin, Navigon, Becker und Falk.

Navigationssysteme bis 300 Euro

Auto Navis bis 300 Euro – Was kann man erwarten?

Bei Navigationsgeräten bis 300 Euro kann man bereits einiges erwarten. Einige der nachfolgenden Modelle besitzen kostenlose Kartenupdates (Garmin) sowie die begehrten Live-Services inkl. Echtzeit Verkehrsinformationen, große Displays (5 Zoll) und alles was es an Funktionen gibt, wie Bluetooth, die Sprachsteuerung oder 3D-Elemente und Landschaften. Außerdem findet Ihr in unserer Kaufberatung ein Modell mit DVB-T Empfänger (Garmin) und ein Modell zur Nutzung in LKWs oder Wohnmobile (Becker). TomTom bietet mit dem Elitemodell sogar Kartenmaterial für 66 Länder (inkl. Nordamerika) an.

Wer nicht so viel Geld ausgeben möchte und ein paar Abstriche in Sachen Live-Funktionen und Funktionsumfang in Kauf nehmen kann, der kann sich auch unsere anderen Kaufberatungen auf Navifacts.de anschauen.

Ähnliche Kaufberatungen auf Navifacts.de:

Navis bis 100 Euro
Navis bis 150 Euro
Navis bis 200 Euro

Im nachfolgenden findet Ihr eine Kurzübersicht der Top 10 Navigationsgeräte unter 300 Euro. Mit einem Klick auf die Modellbezeichnung erfahrt Ihr näheres zu dem Modell. Die Preise und Bewertungen basieren auf die von Amazon.de, die Testnoten auf Testberichte.de.

  Modellbezeichnung Bewertung Preis Ø Test Display
Die hier angezeigten Preise und Bewertungen stammen allesamt von Amazon.de vom 29.05.2012. Die durchschnittlichen Testnoten stammen von Testberichte.de.

- Top 10: Auto Navigationssysteme bis 300 Euro -

TomTom Go Live 1015 EU

TomTom Go Live 1015 EU

Das TomTom Go Live 1015 EU ist aufgrund seiner Begehrtheit auf unseren Platz 1 gelandet. Im Preisvergleich als auch auf Amazon.de ist das Navi ganz weit vorne. Die gute Durchschnittsnote auf Testberichte.de als auch die Kundenrezensionen von Amazon sprechen für das Gerät. Mit neuem Fluid Touch Display sowie allen Live-Funktionen (HD-Traffic usw.) hat sich das Navi den ersten Platz verdient.

Testberichte zum TomTom Go Live 1015 EU:


tomtom-go-live-1015-europe

Durchschnittliche Testnote: 1,7 (gut)

Wichtige Details: 5,0 Zoll Fluid Touch Display, Europa Karten (45 Länder), Text-to-Speech (Ansage von Straßennamen), Fahrspur- und Parkassistent (Parkplatzsuche am Ziel), Alternative Routen, IQ-Routes (tages- & uhrzeitabhängiges Routing), MapShare (Kartenänderungen melden & beheben), Magnethalterung, Sprachsteuerung, Bluetooth, Live-Funktionen (2 Jahre im Preis inbegriffen): HD-Traffic (Echtzeit Verkehrsinformationen), Suchfunktionen in Google, Expedia etc., Wettervorhersagen, Radarkameras (mobil und festinstalliert, auf Wunsch) usw.

Navigon 92 Premium Live

Das Navigon 92 Premium Live ist das Aushängeschild von Navigon. Das Modell überzeugt mit positiven Rezensionen als auch mit einer hervorragenden Testnote (1,3 – sehr gut). Mit einem 5 Zoll kapazitiven Echtglas-Display, neuester Navigon Flow Benutzeroberfläche, den begehrten Navigon Live-Services hat sich das Navigationsgerät von Navigon die Top-Platzierung verdient.

Testberichte zum Navigon 92 Premium Live:


navigon-92-premium-live

Durchschnittliche Testnote: 1,3 (sehr gut)

Wichtige Details: 5,0 Zoll kapazitives Echtglas-Display, Europa Karten (44 Länder), Navigon Freshmaps inkl. (2 Jahre kostenlose Kartenupdates), TMC und TMC Sprachansage, neue Navigon Flow Oberfläche, Text-to-Speech (Ansage von Straßennamen), aktiver Fahrspurassistent, inkl. Gutscheinheft, Reality View Pro (fotorealistische Anzeige von Autobahnkreuzen etc.), MyRoutes (tages- & uhrzeitabhängiges Routing), TMC-Routeninfo (intelligente Stauumfahrung), Clever Parking (Parkplatzsuche am Ziel), Sprachsteuerung 2.0, Bluetooth 2.0, Panorama View 3D (3D Landschaften), Live-Funktionen: Traffic Live (Echtzeit Verkehrsinformationen), lokale Suche via Google, Clever Parking Live, mobile Radarfallen Live, Wetter & Events Live usw.

Falk Neo 550

DasDas Falk Neo 550 ist vor allem aufgrund der Popularität von Amazon.de so weit oben gelistet. Das Navigationsgerät aus dem Hause Falk überzeugt mit neuester Software und vielen Funktionen. Außerdem ist es eines der günstigen Modelle der Top 10. Mit TMC pro, Bluetooth, der Sprachsteuerung, sämtliche 3D Elemente und weiteren nützlichen Funktionen hat sich das Falk die Position verdient.

Testberichte zum Falk Neo 550:


falk-neo-550

Durchschnittliche Testnote: 1,9 (gut)

Wichtige Details: 5,0 Zoll Display, Europa Karten (44 Länder), Echt-Sicht Pro (realitätsnahe Darstellung von Autobahnkreuze, -dreiecke etc.) TMC pro (Navteq Traffic) Stauwarndienst, Marco-Polo Reiseführer, Routenticker (Staus, POIs entlang der Strecke), Vogelperspektive (Ansicht von oben), 3D Gebäude & Wahrzeichen, 3D Gelände, Text-to-Speech (Ansage von Straßennamen), Aktivhalterung (Steckverbindung an Halterung), Magnethalterung, Sprachsteuerung Pro, Bluetooth Pro usw.

Garmin nüvi 3590LMT

Garmin nüvi 3590LMT

Das Garmin nüvi 3590LMT überzeugt nicht nur optisch. Das mehrfach für das Design ausgezeichnete Navigationssystem kann auch mit der Funktionsweise überzeugen. Die Amazon Kundenrezensionen sind durch aus positiv als auch die durchschnittliche Testnote vom Garmin nüvi 3590LMT. Inhaltlich bietet das Garmin kostenlose Kartenupdates, 3D-Traffic, Bluetooth als auch die Sprachsteuerung.

Testberichte zum Garmin nüvi 3590LMT:


garmin-nuevi-3590lmt

Durchschnittliche Testnote: 1,4 (sehr gut)

Wichtige Details: 5,0 Zoll Display, Europa Karten (45 Länder), lebenslang kostenlose Kartenupdates & 3D Traffic Verkehrsmeldungen auf das Gerät (LMT = Lifetime Map and Traffic), 3D Traffic Stauwarndienst (powered by Navteq Traffic / TMC pro), Text-to-Speech (Ansage von Straßennamen), Bluetooth, PhotoReal 3D-Kreuzungsansicht (fotorealistische Kreuzungsansichten), ecoRoute (Routen mit wenig Kraftstoffverbrauch), Fußgängernavigation, Sprachsteuerung, Alternativ Routenvorschau, nüRoutes (tages- & uhrzeitabhängiges Routing), Smartphone Link kompatibel (nahtlose Nutzung mittels Android-Smartphone), 3D Gelände, Gebäude & Sehenswürdigkeiten, Aktivhalterung mit Zusatzlautsprecher usw.

Navigon 92 Premium

Das Navigon 92 Premium ist rund 80 Euro günstiger als die Live-Version überzeugt aber dennoch die Kunden von Amazon.de mit 4 Sternen als auch die Tester. Leider fehlt dem Gerät das Freshmaps Kartenabo, wie es beim 92 Premium Live zu finden ist. Hier gibts es nur einen 80% Gutschein auf das 2 Jahres Kartenabo. Ansonsten ist das Navigationsgerät zu dem Preis Top!

Testberichte zum Navigon 92 Premium:


navigon-92-premium

Durchschnittliche Testnote: 2,2 (gut)

Wichtige Details: 5,0 Zoll kapazitives Echtglas-Display, Europa Karten (44 Länder), Navigon Freshmaps 80% Gutschein, TMC und TMC Sprachansage, neue Navigon Flow Oberfläche, Text-to-Speech (Ansage von Straßennamen), aktiver Fahrspurassistent, inkl. Gutscheinheft, Reality View Pro (fotorealistische Anzeige von Autobahnkreuzen etc.), MyRoutes (tages- & uhrzeitabhängiges Routing), TMC-Routeninfo (intelligente Stauumfahrung), Clever Parking (Parkplatzsuche am Ziel), Sprachsteuerung 2.0, Bluetooth 2.0, Panorama View 3D (3D Landschaften) usw.

Garmin nüvi 3490LMT

Garmin nüvi 3490LMT

Das Garmin nüvi 3490LMT ist der kleinere Bruder vom 3590LMT. Einzig und allein die Displaygröße (4,3 Zoll) sowie die Option zu den nüLink-Live-Services unterscheiden sich hier. In den Testberichten konnte das 3490LMT vollstens überzeugen. Bei Amazon.de erhielt das Navi aber nur 3 Sterne im Schnitt. Doch auch hier gibt es auf ewig kostenlose Kartenupdates, 3D-Traffic, Bluetooth sowie die Sprachsteuerung.

Testberichte zum Garmin nüvi 3490LMT:


garmin-nuevi-3490lmt

Durchschnittliche Testnote: 1,4 (sehr gut)

Wichtige Details: 4,3 Zoll Display, Europa Karten (45 Länder), lebenslang kostenlose Kartenupdates & 3D Traffic Verkehrsmeldungen auf das Gerät (LMT = Lifetime Map and Traffic), 3D Traffic Stauwarndienst (powered by Navteq Traffic / TMC pro), Text-to-Speech (Ansage von Straßennamen), Bluetooth, PhotoReal 3D-Kreuzungsansicht (fotorealistische Kreuzungsansichten), ecoRoute (Routen mit wenig Kraftstoffverbrauch), Fußgängernavigation, Sprachsteuerung, Alternativ Routenvorschau, nüRoutes (tages- & uhrzeitabhängiges Routing), 3D Gelände, Aktivhalterung mit Zusatzlautsprecher usw.

TomTom Go Live 1015 World

TomTom Go Live 1015 World

Das TomTom Go Live 1015 World unterscheidet sich vom erstplatzierten TomTom nur in Sachen Kartenmaterial (66 Länder). Ansonsten besitzt das Navigationsgerät die selben Funktionen, die gleichen Testberichte sowie Rezensionen. Das zusätzliche Kartenmaterial ist von Nordamerika, Südafrika, Südostasien, Australien und von Neuseeland. Auch hier gibt es die Live-Funktionen 2 Jahre kostenlos.

Testberichte zum TomTom Go Live 1015 World:


tomtom-go-live-1015-europe

Durchschnittliche Testnote: 1,7 (gut)

Wichtige Details: 5,0 Zoll Fluid Touch Display, Europa Karten (66 Länder), Text-to-Speech (Ansage von Straßennamen), Fahrspur- und Parkassistent (Parkplatzsuche am Ziel), Alternative Routen, IQ-Routes (tages- & uhrzeitabhängiges Routing), MapShare (Kartenänderungen melden & beheben), Magnethalterung, Sprachsteuerung, Bluetooth, Live-Funktionen (2 Jahre im Preis inbegriffen): HD-Traffic (Echtzeit Verkehrsinformationen), Suchfunktionen in Google, Expedia etc., Wettervorhersagen, Radarkameras (mobil und festinstalliert, auf Wunsch) usw.

Becker Transit 50

Becker Transit 50

Das Becker Transit 50 hat eine Besonderheit. Das Navigationssystem kann im Auto, LKW oder Wohnmobil Modus navigieren. Dabei berücktsichtigt das Navi relevante Infos wie Brückenhöhen, Tunnel etc. Das scheint zu gefallen. In Testberichten (Note 1,0) als auch auf Amazon.de kann das Gerät voll überzeugen. Auch Funktionsseitig ist hier alles vorhanden.

Testberichte zum Becker Transit 50:


becker-transit-50

Durchschnittliche Testnote: 1,0 (sehr gut)

Wichtige Details: 5,0 Zoll Display, Europa Karten (44 Länder), Truck & Camper Navigation Pro (Berücksichtigung von Fahrzeugabmessungen, Gewichten, Anhänger etc.), Truck & Camper Warnungen (Warnt vor Gefahrensituationen), HQ-TMC (ähnlich wie TMC pro), Text-to-Speech (Ansage von Straßennamen), Becker SituationScan (intelligenter Assistent), 3D Geländeansicht, zeitabhängige Routenführung, Umfahrungsassistent, Parkassistent, Bluetooth Freisprecheinrichtung, Sprachsteuerung (Zieleingabe), EasyClick Aktivhalter (Kabel-Verbindungen werden direkt an der Halterung angebracht) usw.

TomTom Go Live 1005 EU

TomTom Go Live 1005 EU

Das TomTom GO Live 1005 EU ist das dritte hier aufgeführte TomTom Navigationssystem. Im wesentlichen unterscheidet sich das Gerät nicht vom neuen 1015. Trotzdem ist das Navigationssystem weiterhin in Preisvergleichen als auch auf Amazon.de begehrt. Das Gerät ist ein wenig schlechter in Sachen Amazon Rezensionen und Testberichten. Außerdem besitzt das Go Live 1015 mehr Speicherplatz.

Testberichte zum TomTom Go Live 1005 EU:


tomtom-go-live-1005-europe

Durchschnittliche Testnote: 1,9 (gut)

Wichtige Details: 5,0 Zoll Fluid Touch Display, Europa Karten (45 Länder), Text-to-Speech (Ansage von Straßennamen), Fahrspur- und Parkassistent (Parkplatzsuche am Ziel), Alternative Routen, IQ-Routes (tages- & uhrzeitabhängiges Routing), MapShare (Kartenänderungen melden & beheben), Magnethalterung, Sprachsteuerung, Bluetooth, Live-Funktionen (2 Jahre im Preis inbegriffen): HD-Traffic (Echtzeit Verkehrsinformationen), Suchfunktionen in Google, Expedia etc., Wettervorhersagen, Radarkameras (mobil und festinstalliert, auf Wunsch) usw.

Garmin nüvi 1490TV

Garmin nüvi 1490TV

Das Garmin nüvi 1490TV hat als einziger in der Top 10 ein DVB-T Empfänger. Das scheint zu gefallen. Auf Amazon erhielt das Navi 4 Sterne und bei den Testmagazinen gab es die durchschnittliche Note 1,2 (sehr gut). Allerdings ist das Modell bereits seit geraumer Zeit auf dem Markt. Mitterlweile ist das Garmin nüvi 2585TV der offizielle Nachfolger. Das Modell ist allerdings noch nicht so beliebt.

Testberichte zum Garmin nüvi 1490TV:


garmin-nuevi-1490tv

Durchschnittliche Testnote: 1,2 (sehr gut)

Wichtige Details: 5,0 Zoll Display, Europa Karten (41 Länder), DVB-T Empfänger und -Antenne (für mobiles Fernsehen), premium Verkehrsdienst TMC pro (Navteq Traffic), Text-to-Speech (Ansage von Straßennamen), Bluetooth Freisprecheinrichtung, ecoRoute (Routen mit wenig Kraftstoffverbrauch), Fußgängernavigation usw.

Wie erfolgt die Auswahl der Top 10 Navis?

Um die Top 10 der besten Navis zu bestimmen, schauen wir uns diverse Faktoren an. Darunter die Amazon Popularität und Kundenrezensionen, die verschiedenen Testberichte zum Navigationsgerät sowie die Popularität in diversen Preisvergleichen. Aus diesen Daten berechnen wir unsere Top 10 auf Navifacts.de.

Fazit zur Top 10

Ein Navigationssystem für bis zu 300 Euro kann schon so einiges, wenn nicht sogar alles. Die hier aufgeführten Geräte sind mit unter die Top-Modelle der verschiedenen Hersteller. In unserer Top 10 der besten KFZ Navis bis 300 Euro sind je nach Geschmack Modelle mit oder ohne Live-Funktionen enthalten. Ganz oben durchgesetzt hat sich das TomTom Go Live 1015 EU Navigationssystem. Das Gerät kann einfach alles und ist hier in Sachen Beliebtheit ungeschlagen. Auch die anderen beiden TomToms sind zu empfehlen. Das Go Live 1015 World hat sogar Karten für 66 Länder auf der Welt. Für Fernreisende sicher eine gute Wahl.

Der amerikanische Hersteller Garmin überzeugt mal wieder aufgrund der kostenlosen Kartenupdates und der enormen Funktionsvielfalt. Auch das Design der Garmins wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Navigon ist ebenfalls mit den beiden Top-Geräten enthalten. Mit den durchweg besten Amazon.de Rezensionen kann man Navigon auch hier empfehlen. Wer öfter mit dem Wohnmobil oder auf Arbeit mit LKW unterwegs ist, der kann sich mal das Becker Transit 50 anschauen. Mit speziellen LKW- bzw. Wohnmobil-Fertigkeiten ausgerüstet, wäre das Navigationssystem der ideale Begleiter. Falks Neo 550 ist sogar bei den kritischen Testern von Stiftung Warentest ziemlich gut bei weggekommen. Das Navi ist vorallem bei Amazon.de heiß begehrt. Schluss endlich heißt es auch hier, alle Navigationsgeräte in unserer Top 10 Kaufberatung sind wärmstens zu empfehlen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit aller Daten. Bitte überprüfen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit auch die Preise und AGB der jeweiligen Anbieter. Die Preise der Navis und die Bewertungen von Amazon.de wurden am 29.05.2012 aktualisiert.

Maik

Tags:

Kategorien: Kaufberatung

    (7 Bewertungen)

Die beliebtesten Navis auf Amazon.de

Verwandte Themen

Keine ähnliche Themen gefunden.

Kommentar schreiben