Garmin: nüvi Rückrufaktion wegen Brandgefahr!

Mittwoch am 25 August 2010 von Maik Kommentare (0)

Garmin (www.garmin.de) ruft wegen einer möglichen Überhitzungsgefahr der Batterien verschiedener nüvi Modelle einige davon zurück. Insgesamt sollen rund 1,25 Mio Navigationssysteme der nüvi-Serien 200W, 250W, 260W, 7xx und 7xxT betroffen sein, davon ca. 454.000 Navigationssysteme aus Europa und Asien.

Betroffen sind folgende Modelle:

  • Garmin nüvi 200W
  • Garmin nüvi 250W
  • Garmin nüvi 260W
  • Garmin nüvi 7xx
  • Garmin nüvi 7xxT

*xx steht für beliebige Zahlenkombinationen

Die Batterien in den Navigationsgeräten wurden von einem externen Zulieferer gebracht und diese können in Verbindung mit einem speziellen Leiterplattendesign zu Überhitzungen führen. Es besteht womöglich Brandgefahr! Gleichzeitig entwarnt Garmin jedoch.

„Dieses Problem wurde bei bestimmten nüvi-Modellen in insgesamt weniger als zehn Fällen festgestellt. Keines der gemeldeten Vorkommnisse hatte dabei nennenswerten Sachschaden oder Verletzungen verursacht.“

Unter Angabe der Seriennummer Ihres nüvis, kann Garmin feststellen ob Ihr so ein Problem nüvi besitzt. Besucht einfach die Seite Garmin.de/Batterie, gebt eure Seriennummer ein und guckt ob Ihr so ein Navigationssystem der Reihe erwischt habt. Wenn es der Fall sein sollte, gibt Garmin auf der Seite Tipps wie Ihr euer Navi kostenlos zurückschicken könnt. Wie lange Ihr dann auf euer Navi verzichten müsst, sagt Garmin leider nicht. Mehr Infos auf www.garmin.de!

Maik

Tags:

Kategorien: News

    (2 Bewertungen)

Die beliebtesten Navis auf Amazon.de

Verwandte Themen

  • Garmin nüvi 550: Der neue Allrounder von Garmin

    Für das Auto, Motorrad, als Radler, Fußgänger oder Wassersportler, das Navigationssystem von Garmin (www.garmin.de) kann überall benutzt werden, so der Slogan von Garmin. Das Garmin nüvi 550 wurde erstmals auf ...

  • Garmin & CarComp: Navigationssystem im Rückspiegel

    Die CarComp GmbH und der Hersteller Garmin (www.garmin.de) sind eine Kooperation in der Rückspiegelnavigation eingegangen. Die integrierte Rückspiegellösung wird aus einem CCMirrorNAVI von CarComp bestehen und einem Garmin Navigationssystem der ...

  • Garmin zumo 220: Neues Motorrad – Navigationssystem

    In einer druckfrischen Pressemitteilung kündigt Garmin (www.garmin.de) an, ein neues Motorrad – Navigationssystem auf den Markt zu bringen. Das Garmin zumo 220 erstrahlt im schicken & schlanken Design. Mit einer ...

Kommentar schreiben