EM-Navigationssysteme im Überblick

Mittwoch am 7 Mai 2008 von Maik Kommentare (0)

Fußball EM 2008 Logo

Alle 4 Jahre wieder findet die Fußball-Europameisterschaft statt. In diesem Jahr wird sie in Österreich und der Schweiz stattfinden und dort für eine menge Furore sorgen. Voller Vorfreude auf die EM (vom 7. bis zum 29.06.2008) werden Millionen von Menschen in die Städte Reisen um sich die Spiele Live anzuschauen. Umso besser ist es dann einen Verkehrslotsen zu besitzen der sie sicher ans Ziel bringt. Die Navigationssystem Hersteller TomTom, Medion, Falk und Garmin bieten daher besondere Editionen Ihrer Elite-Lotsen an.

TomTom Go 720

TomTom Go 720 „Soccer Promo“

TomTom wird mit seiner Sonderedition Go 720 „Soccer Promo“ an den Start gehen. Das Motto des Herstellers lautet: Ob Rechtzeitig im Stadion oder in der Sportsbar, das Navi findet immer rechtzeitig zum Ziel. Das Packet beinhaltet natürlich das TomTom Go 720 + ein Marken T-Shirt vom Hersteller Kappa im Look eines EM-Teilnehmers. (http://www.tomtom-promo.com/) Weiterhin bietet TomTom ein kostenloses „Champion Set“ an, darin enthalten sind spezielle POI (Orten von Interesse, wie Stadien Informationen, „Public-Viewing-Arenen“ etc.), Stimmen von bekannten Fußballern, Autosymbole in verschiedenen Teamfarben, Nationalhymnen als Warntöne und vieles mehr. Natürlich besitzt das Navigationssystem auch alle „normalen“ Funktionen die das es ohnehin hat. Das Gerät mit Special Edition ist ab 299 Euro erhältlich.

Medion GoPal P 4425

Medion GoPal P4425 „Fußball Edition“

Medion geht mit seinem Flaggschiff GoPal P4425 „Fußball Edition“ an den Start. Das Gerät besitzt wie das TomTom natürlich die normalen Funktionen wie Text-to-Speech, Geschwindigkeitsratgeber etc. Als POI finden Sie auf dem Gerät sämtliche Fantreffpunkte, Sport Bars, Public-Viewing Plätze usw. Als weiteres Schmankerl hilft das Navigationssystem durch seinen integrierten Travel-Guide mit Infos über das Stadion, Preise oder Vorverkaufsstellen. Im Medion Online Shop gibt es das Gerät bereits ab 199 Euro.

Falk F3

Falk „F-Serie BILD Edition“

Das Falk Navigationssystem zur Fußball EM 2008 geht mit seiner F-Serie an den Start. Das Navi bietet vielerlei Funktionen wie TMC, (Stauwarndienst) den Fahrspurassistenten, ein Schnellzugriffmenu und die kompletten Karten von Europa. Als besondere EM Zugabe bietet Falk zwei Kostenlose Stimmen für das Navi an, bei dem das normale „Die Route wird berechnet“ auch so klingen kann „Los geht’s – Wir woll’n Dich fahren sehen, wir woll’n Dich fahren sehen“. Die andere Stimme besitzt einen Österreicher Dialekt und schiebt eher eine ruhigere Kugel als die Fangesänge. Natürlich hat auch dieses Navi die POI zur EM parat, mit Stadien, Bars, etc. Zu haben ist das Gerät, als Fan Preis angepriesen, für 199 Euro.

Garmin Nüvi 760

Garmin „Fanpaket“

Garmin, hier als einziger der ohne extra Navi erscheint, bietet für ihre Nüvi, Zumo und Streetpilot Serie ein Fanpaket an in dem allerlei EM Spezifische Extras enthalten sind. Zum einen kann man sich die Fahrzeugsymbole in den Farben der Teilnehmerländer downloaden oder ein Fußball als Fahrzeugsymbol einsetzen. Zu letzt gibt es natürlich auch ein POI Paket (1.8 MB) mit den Offiziellen Stadien, Public Viewing Areas und Fan Camps. Dieses Fanpaket von Garmin ist natürlich Kostenfrei und kann auf der Hersteller Seite heruntergeladen werden.

Maik

Tags: , , ,

Kategorien: News

    (Keine Bewertungen)

Die beliebtesten Navis auf Amazon.de

Verwandte Themen

Kommentar schreiben