Garmin Sailpilot GHP 12: Navi für Segelschiffe

Montag am 1 November 2010 von Maik Kommentare (0)

Garmin (www.garmin.de) hat letzte Woche ein neues Navigationssystem für die Verwendung auf dem Wasser vorgestellt. Der Garmin Sailpilot GHP 12 ist ein Navigationssystem speziell für Segelschiffe. Der neue Begleiter auf dem Wasser wird im kommenden Jahr erscheinen und ist NMEA 2000 zertifiziert und lässt sich somit in ein modernes Marinenetzwerk integrieren.

Garmin Sailpilot GHP 12

Um den Garmin Sailpilot GHP 12 mit kompatiblen Plottern zu verbinden wurde das Navigationssystem mit einem NMEA 0183 Anschluss versehen. Der Garmin Sailpilot ist wahlweise mit Linearantrieb Typ I (Schiffe bis zu 12,9 BRT / 28.500 lbs) oder Typ II (Schiffe bis zu 35,8 BRT / 79,000 lbs) verfügbar. Außerdem kann man den Sailpilot mit 12 Volt- als auch mit 24 Volt-Systemen nutzen (maximale Eingangsspannung 28 Volt).

Zitat von Garmin: „Mit dem Sailpilot GHP 12 bietet Garmin erstmals einen Autopiloten speziell für Segelschiffe mit mechanischer Steuerung an. Unterdecks als Einbau montiert, lässt er sich an Deck ganz einfach über die Autopilot- Kontrolleinheit GHC 10 bedienen. Mit dem GHP 12 kann der Kurs gehalten oder einer definierten Route gefolgt werden. Gekoppelt mit dem Garmin GWS 10 (oder andere kompatiblen Windsensoren) sowie GPSAntenne und NMEA 2000 Netzwerk, kann der GHP 12 zudem beim Wenden/Halsen und anderen programmierten Manövern unterstützen. Diese Funktionen sorgen für das „extra Paar Hände“, das sich so mancher Segler im Eifer des Gefechts schon einmal gewünscht hat. Ein zuverlässiger integrierter Ruderlagenrückmelder und ein eingebauter Kreiselkompass (Gyrosensor) sorgen für die akkurate Einhaltung des Kurses und somit für einen präzisen Turn-Verlauf und eine kontinuierliche Steuerstabilität.“

Funktionen vom Garmin Sailpilot GHP 12:

  • Verschiede Optionen: Linearantrieb Typ I oder Typ II
  • NMEA 2000 zertifiziert
  • NMEA 0183 Anschlussmöglichkeit
  • Integrierter Ruderlagenrückmelder
  • Steuerung über GHC 10 Bedieneinheit
  • Vorprogrammierte Segelmanöver

Preis & Verfügbarkeit

Der Garmin Sailpilot GHP 12 wird vorraussichtlich ab Ende März 2011 im Handel zu finden sein. Das Basispaket bestehend aus dem GHC 10, Course Computer Unit (CCU), Electronics Control Unit (ECU), Summer sowie diversen Kabel und Anschlusswiderständen wird zu einer UVP von 1599 Euro erhältlich sein. Der Linearantrieb Typ I kostet 1499 Euro und der Typ II 2299 Euro. Zu beachten ist, dass ein Linearantrieb zwingend erforderlich ist für den GHP 12. Mehr Informationen erhaltet Ihr auf www.garmin.de!

Maik

Tags:

Kategorien: News

    (4 Bewertungen)

Die beliebtesten Navis auf Amazon.de

Verwandte Themen

  • Garmin Edge Fahrrad Computer

    Garmin Edge 800: Fahrrad Navi & Computer

    Garmin (www.garmin.de) stellt in einer neuen Pressemitteilung einen neuen Fahrrad Computer vor. Das Garmin Edge 800 überzeugt in edler Carbon Optik und er ist laut Garmin der erste „reinrassige“ GPS ...

  • Garmin nüvi 550: Der neue Allrounder von Garmin

    Für das Auto, Motorrad, als Radler, Fußgänger oder Wassersportler, das Navigationssystem von Garmin (www.garmin.de) kann überall benutzt werden, so der Slogan von Garmin. Das Garmin nüvi 550 wurde erstmals auf ...

  • Garmin nüvi 465T: Navigationssystem für den LKW

    „Garmin zeigt Fernfahrern den Weg“ (www.garmin.de), so lautet der Slogan unter dem das Navigationssystem Garmin nüvi 465T vertrieben wird. Das Navigationssystem aus dem Hause Garmin ist das erste Navi speziell ...

Kommentar schreiben