iGo Primo: Update auf Version 1.2

Donnerstag am 4 November 2010 von Maik Kommentare (0)

Das Unternehmen NNG Global Services kündigte letzte Woche ein neues Update für die OEM Navigationssoftware iGo Primo an. iGo Primo wird ab dann mit der Version 1.2 laufen und neue Funktionen beinhalten. Wie bereits erwähnt ist die OEM Software Hardware Herstellern vorbehalten.

Neu bei dem Update 1.2 sind unter anderem die Echtzeit – Informationen mit Verkehrsinformationen, Google Suche uvm.

Neues von iGo Primo 1.2:

  • Echtzeit – Informationen (Live – Services)
  • POIs Online
  • lokale Suche mit Google
  • Real – Time Traffic Verkehrsinformationen
  • Routenkalkulation durch Beachtung überfüllter Straßen
  • aktuelle Blitzermeldungen
  • Text-to-Speech Pro
  • Spracherkennung (ASR)
  • Satellitenbilder im Kartenmaterial in 2D und 3D

Maik

Tags:

Kategorien: News

    (7 Bewertungen)

Die beliebtesten Navis auf Amazon.de

Verwandte Themen

  • iGo Primo: Neuvorstellung auf der CeBIT

    Das Unternehmen NNG Global Services stellt auf der CeBIT 2010 eine neue Navigationssoftware vor. Die neue Software mit dem Namen iGo Primo schließt an der älteren Version iGo Amigo an, ...

  • TomTom Logo

    TomTom App Update: Für das iPhone (Version 1.3)

    Das Unternehmen TomTom (www.tomtom.com) hat heute bekannt gegeben eine neue Version der TomTom Navigator Software für das iPhone zu veröffentlichen. Mit der Version 1.3 sollen zahlreiche Neuerungen enthalten sein.

  • Navigon select Telekom

    IFA 2010: Navigon MobileNavigator Update auf Version 1.6.0

    Pünktlich zur IFA 2010 hat das Untenehmen die Navigon AG (www.navigon.de) ein Update für deren Navigon MobileNavigator Software für das iPhone bereitgestellt. Das Update auf Version 1.6.0 beinhaltet neue Funktionen, ...

Kommentar schreiben