GeoDog: GPS Hundeortungs-Halsband

Montag am 26 Juli 2010 von Maik Kommentare (0)

Nachdem wir bereits über das von Garmin hergestellte GPS – Hundeortungshalsband berichtet haben, möchten wir euch heute eine Variante mit dem Mobiltelefon vorstellen. Das GeoDog Halsband ist günstiger als das System von Garmin (Garmin Astro 220 = 729 Euro) mit 299 Euro für das Halsband und besitzt dagegen kein lästiges GPS Handgerät, sondern kann mit jedem beliebigen Handy betrieben werden.

GeoDog Handy Software

Funktionsweise des GPS GeoDog´s

Das Hunde Halsband ist im Prinzip das Handy für Ihren Hund. Zur Nutzung benötigt man lediglich eine Sim – Karte für das Halsband und dieses schickt GPS Daten an Ihr Handy oder Sie schicken Befehle vom Handy an das Halsband.

Funktionen zusammengefasst:

  • Positionsbestimmung des Hundes, durch SMS auf das Handy mit den Koordinaten der Position. Internetfähige Handys können eine Karte mit der aktuellen Position herunterladen.
  • Such – Modus, der bei jedem Positionswechsel um einen festgelegten Wert (z.B. 200m) eine SMS an Sie sendet, welches die neue Positionsänderung anzeigt.
  • Zonen – Modus, bei dem man Zonen festgelegte Zonen erstellen kann und wenn der Hund diese überschreitet erhalten Sie ebenfalls eine SMS.
  • No – Go – Zonen, bei denen Sie sofort nach erreichen der Zone benachrichtig werden.
  • Referenzpunkte, können angelegt werden um eine Vorstellung zu besitzen an welchen Punkt sich der Hund befindet.
  • Tracking / Analyse, mit dieser Funktion können Sie das Bewegungsprofil des Hundes analysieren.

Da das Halsband wie ein Handy funktioniert, wäre es theoretisch möglich das jemand versucht darauf anzurufen. Diese Anrufe werden jedoch ignoriert und nur das Handy mit dem Sie das Halsband registriert haben, wird akzeptiert.

GeoDog GPS Hundehalsband

Verfügbarkeit & Preise

Das GeoDog Halsband gibt es in 2 Varianten. Zudem besteht die Möglichkeit gegen einen Aufpreis von 15 Euro das Halsband zu kürzen (wobei das Halsband selber von Hand gekürzt werden kann), sowie zwischen einer konfigurierten Variante mit SIM Karte oder ohne SIM Karte zu entscheiden. Zudem haben Sie die Möglichkeit, weiteres Zubehör für den GeoDog zu erhalten.

  • Geodog S für Hunde mit einem Halsumfang von 41 cm bis 47 cm, ab 299 Euro
  • Geodog L für Hunde mit einem Halsumfang von 46 cm bis 52 cm, ab 299 Euro

Die Handy Software ist nur für Handys bzw. Smartphones mit Windows Mobile Betriebssystem erhältlich. Diese ist zusätzlich erhältlich und ermöglicht es einen besseren Überblick über den Hund zu erhalten.

  • Einzelhund-Lizenz ab 69 Euro
  • Mehrfachhund-Lizenz ab 99 Euro

Fazit vom GeoDog

Clevere und günstige Variante um einen Hund zu orten bzw. zu tracken. Da GeoDog mit jedem beliebigen Handy funktioniert, ist das hier die klar bessere Lösung für deutlich weniger Geld. Mehr Informationen und wo Sie es direkt kaufen können, gibt es auf www.geodog.de!

Maik

Tags:

Kategorien: News

    (14 Bewertungen)

Die beliebtesten Navis auf Amazon.de

Verwandte Themen

  • Garmin Astro 220 - GPS Hundeortung

    Garmin Astro 220: GPS Hundeortungs-System

    Der Navi – Hersteller Garmin (www.garmin.de) hat auf der OutDoor 2010 Messe ein GPS Hundeortungssystem vorgestellt. Das Garmin Astro 220 soll dafür sorgen, dass Sie ihren Hund unbesorgt von der ...

Kommentar schreiben