Garmin: Auf der IFA 2010

Donnerstag am 5 August 2010 von Maik Kommentare (0)

Die IFA (Internationale Funkausstellung in Berlin, vom 03.09 – 08.09.2010) ist die weltweit größte Fachmesse für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik. Pünktlich zu dem Termin der Messe stellen auch alle Navigationssysteme Hersteller Ihre neuen Navis vor.

Garmin Kreuzungsansicht

Garmin Neuheiten auf der IFA 2010

Garmin (www.garmin.de) wird auf der IFA 2010 Neuheiten aus dem Einstiegssegment vorstellen, als auch das derzeitige Aushängeschild das Garmin nüvi 3790. Zudem wird das Unternehmen die beiden nüvifones M10 und A50 auf der Messe vorstellen.

Erstmals hat Garmin deren neue Kreuzungsansicht vorgestellt. Die Funktion namens PhotoReal Junction View, erzeugt eine fast realitätsgetreue Darstellung der Autobahnabfahrt und setzt neue Maßstäbe (siehe Bild).

Abschließend kann man sich auf die IFA 2010 freuen. Wir sind gespannt was es noch für Neuvorstellungen geben wird.

Maik

Tags: ,

Kategorien: News

    (4 Bewertungen)

Die beliebtesten Navis auf Amazon.de

Verwandte Themen

  • Garmin nüvi 550: Der neue Allrounder von Garmin

    Für das Auto, Motorrad, als Radler, Fußgänger oder Wassersportler, das Navigationssystem von Garmin (www.garmin.de) kann überall benutzt werden, so der Slogan von Garmin. Das Garmin nüvi 550 wurde erstmals auf ...

  • CeBIT 2008: Aktuelle News über Navigationssysteme

    Die CeBIT 2008 in Hannover zählt als ist die bedeutendste Messe der digitalen Industrie. Mit über 5.845 Ausstellern aus 77 Ländern begeistert die Messe vom 04.03.2008 bis 09.03.2008 jeden Technik-Fan. ...

  • Garmin Asus nüvifone A50: Neues Android Smartphone

    Auf dem Mobile – World – Congress in Barcelona wird Garmin (www.garmin.de) und Asus ein neues nüvifone vorstellen. Das Garmin Asus nüvifone A50 ist ein neues Android Smartphone welches eine ...

Kommentar schreiben