iPod touch & iPhone Autohalterung mit GPS-Empfänger

Dienstag am 17 August 2010 von Maik Kommentare (2)

Der iPod touch ist wohl einer der beliebtesten Mp3 – Player bzw. Taschencomputer den es derzeit gibt. Er spielt nicht nur Musik ab, auf ihm laufen auch sämtliche Spiele und Programme aus dem Apple App – Store. Den iPod touch gibt es in 3 Varianten, einmal als 8 GB Version, dann 32 GB und der größte iPod touch in der Serie ist der mit 64 GB Speicher. Ebenso wie mit dem iPhone ist es möglich den iPod touch zum Navigationssystem aufzurüsten. Mit einer einfachen Halterung für das Auto, mit integriertem GPS – Empfänger, wird aus dem iPhone oder iPod ein Navigationssystem für jedes Auto.

kampagne : 250x250

Es gibt viele Hersteller die so eine Halterung für die Apple Produkte anbieten. Oft hört man von Brodit Halterungen, mit denen man die Apple Produkte an die Scheibe fixieren kann. Wir möchten euch jedoch in diesem Ratgeber nur die Halterung von TomTom (www.tomtom.com) vorstellen. Das TomTom Car Kit für das iPhone oder den iPod touch als Autohalterung, besitzt einen integrierten GPS – Empfänger und besitzt zudem intelligente Extras die das navigieren mit den beiden Produkten vereinfachen.

Funktionen vom TomTom Car Kit für iPhone und iPod touch

  • EasyPort Halterung – für die Frontscheibe oder dem Armaturenbrett
  • Integriertes Mikrofon
  • Integrierter Lautsprecher
  • Lautstärkeregler an der Halterung
  • Audioausgang – mit einem AUX Ausgang zum Anschluss an das Autoradio
  • Rotationsmöglichkeit – um den iPod oder das iPhone in der horizontalen oder vertikalen Auslage zu verschieben

Ich besitze das TomTom CarKit, was nun?

Wenn man sich die TomTom CarKit Halterung für das Auto besorgt hat, ist es nicht mehr weit bis zum mobilen Navigationssystem. Einfach das Auto starten und das Ladekabel, der TomTom Halterung in den Zigarettenanzünder stecken. Dann klickt ihr den iPod Touch oder das iPhone in die Halterung und es müsste eine Anzeige aufleichten bei der steht, „Programm nicht installiert“.

Wenn Ihr „Ja“ drückt, werdet Ihr zum App – Store weitergeleitet, bei dem Ihr euch eine Navigationssoftware aussuchen könnt. Wenn Ihr „Nein“ drückt, verschwindet die Anzeige und Ihr müsst eure Navigationssoftware starten, die Ihr bereits auf dem iPod oder dem iPhone haben müsst, wie z.B. die Navigon, TomTom, Route 66 o.ä. Softwares (Hier seht Ihr sämtliche Navigationssoftwares für Apple Produkte).

Nun könnt Ihr die Halterung an der Windschutzscheibe oder dem Armaturenbrett befestigen und aussuchen ob Ihr im Quer oder Hochformat navigiert werden wollt.

TomTom Car Kit Halterung für iPhone & iPod touch

Testberichte vom TomTom CarKit

Bei Testberichte.de hat das TomTom Car-Kit eine Gesamtnote von 1,5 (sehr gut) erhalten. Insgesamt wurde die Halterung von 7 unabhängigen Zeitschriften getestet.

Mehr Informationen erhaltet Ihr auf www.tomtom.com!

Maik

Tags: ,

Kategorien: Ratgeber

    (3 Bewertungen)

Die beliebtesten Navis auf Amazon.de

Verwandte Themen

2 Kommentare

H.J. Mathis

14. Juni 2011 um 08:12

Hallo,

besitze iphone mit TomTom Autohalterung (mit GPS Empfänger).
Habe oft Probleme, daß kein GPS Signal empfangen wird. Hat jemand damit Erfahrung?

anonym

16. November 2011 um 11:17

Wie sieht es mt TMC aus? Mit einem iPod kann man ja auch keine Live-Dienste nutzen.

Kommentar schreiben