TomTom One V3 Dach mit TMC Modul bei Real für 189 Euro

Donnerstag am 27 Dezember 2007 von Maik Kommentare (2)

TomTom V3 DachBei Real weihnachtet es immernoch. Ab dem 27.12.2007 gibt es bei Real ein richtiges Schnäppchen abzuholen. Mit dem TomTom One V3 Dach (Mehr Informationen erhaltet Ihr auf www.tomtom.com!
) für gerade einmal 189 Euro. Wenn man bedenkt das man sogar das TMC Modul mitbekommt. Also wer sich nach Weihnachten sowieso entschlossen hat ein Navigationssystem zu kaufen, das nicht so teuer ist, kann ruhig einmal bei Real vorbeischaun.

Das TomTom One V3 Dach bietet eine Preisgünstige Version der Navigation an. Mit einer Displaygröße von 3.5 Zoll und einer Auflösung von 320 x 240 Pixel, 64.000 Farben, sowie seinem Anti Glanz Effekt sorgt das Gerät auch Optisch für Wohlbefinden. Das Kartenmaterial beschränkt sich auf Deutschland, Lichtenstein, Österreich und die Schweiz. Desweiteren kann man die Sprache des Menü´s aus 30 verschiedenen auswählen. Die Betriebszeit ist laut Herrstellerangaben bei ca. 120 min festgesetzt. Wählen können sie außerdem zwischen 2d oder 3d ansicht, oder jedoch zwischen der Tages oder Nachtansicht die bei Dunkelheit sehr empfehlenswert ist. Ausserdem besitzt das Gerät einen Integrierten Speicher von 512 mb. Selbst wenn sie dieses Navigationsgerät per Finanzierung bezahlen möchten, kostet das Gerät gerade einmal: 6 x 32,38 = EUR 194,28.

Technische Daten

  • Displaygröße: 3,5 Zoll
  • Auflösung Display: 320 x 240 Pixel
  • Maße: 96 x 82 x 25 mm
  • Gewicht: 174 gramm
  • Prozessor: k.A.
  • Dynamische Routenführung (TMC): Ja
  • Integr. Speicherplatz: 512 MB
  • Speicherkarten Format: k.A.
  • Integr. Karten: Deutschland, Schweiz, Österreich, Lichtenstein
  • Betriebsdauer: ca. 2 Stunden
  • Extras: Integrierter FM-Transmitter, POI
  • Zubehör: Netzvorsatz für das Auto, Halterung für Befestigung an Windschutzscheibe, USB-Kabel

Mehr Informationen erhaltet Ihr auf www.tomtom.com!

Maik

Tags: ,

Kategorien: Schnäppchen

    (Keine Bewertungen)

Die beliebtesten Navis auf Amazon.de

Verwandte Themen

Keine ähnliche Themen gefunden.

2 Kommentare

Beck

24. März 2008 um 10:34

Habe selbst das TT One seit ca. 2 Jahre…. Also für den alltagsgebrauch sind die „kleinen“ Geräte vollkommend ausreichend….und die Bedienung ist seeeehr einfach… bin vollkommen zu frieden und würde nicht wechseln…

Carsten

26. Januar 2009 um 11:55

Kann Beck nur beipflichten. Reicht für den Alltaggebrauch völlig aus und funktioniert trotz Dauereinsatz immer noch tadellos.

Kommentar schreiben