Medion GoPal X5535, P5435, P5235: Die Neuen Navigationssysteme von Medion

Sonntag am 13 Juli 2008 von Maik Kommentare (0)

Medion GoPal X5535

Medion, (www.medion.de) einer der führenden Hersteller in sachen Navigation, stellt laut dem Heise Online Verlag auf der IFA 2008 (Internationale Funkausstellung) 3 neue Navigationssysteme vor. Angeführt werden diese von dem Medion GoPal X5535 welches nach den Redakteuren das neue Topmodell von Medion darstellen soll und das Medion GoPal P4425 Navigationssystem vom Thron ablösen soll. Die neuen Modelle GoPal P5235 und GoPal P5435 sollen weniger umfangreich ausgestattet werden. Trotz dessen bieten alle drei Geräte ein großes 5 Zoll Display.

Das Medion GoPal X5535 wird mit einem 600 Mhz SiRF Titan Prozessor ausgerüstet, um eine schnellstmögliche Navigation zu gewährleisten. Ausserdem greift bei dem Gerät die sogenannte Gyrometer-Technologie, womit Sie auch bei Tunneldurchquerungen ein GPS-Signal empfangen. Dank TMC-pro können Sie in den vorinstallierten Länderkarten von Ganz Europa, Staufrei navigieren. Der eingebaute FM-Transmitter, ermöglicht Ihnen Ihre Navigationssysteme Ansagen direkt über die Auto Lautsprecher wiedergeben zu können. Wie schon beim Vorgänger wird auch bei diesem Navi ein Fingerabdruck Sensor vor unbefugten Zugriff schützen. Der Mp3-Player und die Picture-Viewer Funktion, runden die Entertainment Fähigkeiten ab.

Medion GoPal X5535 Seitenansicht

Die beiden neuen P-Modelle von Medion (P5435 – P5235) verzichten lediglich auf die Sprachsteuerung, die Aktivhalterung und die Gyrometer-Technologie. Das Medion GoPal P5235 muss zudem auf die Bluetooth Freisprechfunktion verzichten. Die Geräte werden wie bereits erwähnt erstmalig auf der IFA 2008 vorgestellt und der Preis wird zwischen 249 und 349 Euro liegen. Die Markteinführung ist gegen Ende August/Anfang September vorgesehen.

Mehr Informationen erhaltet Ihr auf www.medion.de!

Maik

Tags: ,

Kategorien: News

    (2 Bewertungen)

Die beliebtesten Navis auf Amazon.de

Kommentar schreiben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close