Medion GoPal S3747 & S3647 erhältlich

Dienstag am 29 März 2011 von Maik Kommentare (0)

Bereits gestern hat das Unternehmen Medion die Einführung der neuen Crossroad Navigationssysteme, das Medion GoPal S3747 und das Medion GoPal S3647 bekannt gegeben. Ab Ende März werden die neuen Allrounder mit Outdoor-Fähigkeiten im Medionshop erhältlich sein. Die neuen Navis sind nach IPX-7 Standard wasserdicht, sie besitzen ein transreflektives 3,5 Zoll Display, was das Ablesen auch bei starker Sonneneinstrahlung gewährleisten soll uvm.

Medion GoPal S3747 & 3647

Die Navigationssysteme Medion S3747 und Medion S3647 sollen sich nach Angaben von Medion für das Auto, das Fahrrad, für das Motorrad, als auch für Wanderer oder anderen Outdoor-Aktivitäten eignen. Speziell für Motorrad-Fahrer besitzt das Medion S3747 etwa 100 vorinstallierte Motorradrouten und spezielle Points of Interests. Der Motorradmodus sorgt für Fahrspaß jenseits der Autobahn, so Medion. Die Akkulaufzeit wird bei den Navigationsgeräten mit 1.800 mAh für sechs Stunden Laufzeit angegeben.

Das Medion GoPal S3747 ist das teurere Modell. Hier erhält man einen elektronischen Kompass und einem barometrischen Höhenmesser mit dazu. Außerdem ist das S3647 nur mit regionalen Karten ausgerüstet und das S3747 erhält Kartenmaterial von Mittel- und Westeuropa. Den Motorrad-Modus erhält ebenso nur das S3747. Außerdem erhalten Käufer der Navis ein Gutschein für einen detaillierteren Kartenausschnitt (Maßstab 1:25.000), ebenfalls vom BKG (Bundesamt für Kartographie und Geodäsie) mit dazu.

Alles in allem darf man gespannt sein wie die neuen Lotsen aus dem Hause Medion am Markt angenommen werden. Wir halten Euch auf dem laufenden. Bei beiden Modellen erhält man derzeit im Medion-Onlineshop ein Ersatzakku dazu.

Medion GoPal S3647

Funktionen & Details vom Medion GoPal S3747 & S3647

  • 3,5 Zoll transreflektives Touchscreen Display
  • GPS-Empfänger: Broadcom GPS
  • SiRFstarIII GPS Empfänger mit SiRFInstantFixII
  • Prozessor: Samsung 400 MHz
  • Softwareversion: Medion GoPal Navigator ME 5.5 (S3647)
  • Softwareversion: Medion GoPal Navigator AE 5.5 (S3747)
  • 4GB interner Speicher
  • Kartenmaterial: D / A / CH (S3647)
  • Kartenmaterial:  23 Länder Westeuropas (S3747)
  • E-Kompass & barometrischer Höhenmesser (S3747)
  • Motorrad-Navigation (S3747)
  • Fahrspurassistent mit 3D Ausfahrts- und Kreuzungsansicht (S3747)
  • Nahes Parken Funktion (S3747)
  • Topografisches Kartenmaterial 1:100.000 von Deutschland vorinstalliert
  • Gutschein für Kartenmaterial mit dem Maßstab 1:25.000
  • IPx7 Standard wasser- und stoßfest
  • Bluetooth Anbindung
  • Auswechselbarer Lithium-Ionen mit 6 Stunden Laufzeit
  • Aufnahme und Verfolgung von Wegpunkten
  • Wegpunktalarm
  • CDEM Reliefs/Bodenhöhe, Wenderadius/Bogenlinie und Führungslinie anzeigbar
  • Anzeige von Entfernung, Höhe, Geschwindigkeit und Energieverbrauch
  • Viele Outdoor Sonderziele
  • Wegpunktliste mit Outdoorinformationen selbst definierbar
  • Text-to-Speech (gesprochene Straßennamen)
  • Geschwindigkeitsassistent
  • Tunnelassistent
  • Setup-Assistent
  • Tag / Nachtmodus
  • Schnellste-, kürzeste- und ökonomischste Route wählbar
  • Auto-, Motorrad, Fahrrad- und Fußgängermodus mit individuellen Einstellmöglichkeiten
  • Cruising-Modus
  • Sonderzielkategorien (POIs)
  • Navigationsanzeige mit Pfeil-, 2D-, 3D- oder geteilter Bildschirmansicht
  • Individuell konfigurierbares Schnellwahlmenü
  • Manuelles Sperrren von Routenabschnitten
  • Travel-Guide
  • Multimedia Fähigkeiten – Picture-Viewer, Weckfunktion, Sudoku
  • Anschlüsse: MicroSD-Steckplatz, Mini USB
  • UVP vom Medion GoPal S3647: 279 Euro
  • UVP vom Medion GoPal S3747: 329 Euro

Die Daten der Funktionsliste stammen von den beiden Modellen im Medionshop.

Maik

Tags:

Kategorien: News

    (16 Bewertungen)

Die beliebtesten Navis auf Amazon.de

Kommentar schreiben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close