Navigon Urban: iPhone App für Fußgänger und Radfahrer

Montag am 29 August 2011 von Maik Kommentare (0)

Das Unternehmen hinter der Marke Navigon hat für das Apple Betriebssystem eine neue App angekündigt. Navigon Urban soll Fußgängern und Fahrradfahrern helfen, sich deutschlandweit besser in Städten zurechtzufinden. Die Basis-App kann dabei ab sofort zum Preis von 3,99 Euro heruntergeladen werden und zusätzlich durch In-App-Käufe erweitert werden. Dabei steht für 7,99 Euro extra, die Panorama View 3D Funktion zur Auswahl. Denkbar sollen auch weitere In-App-Käufe sein wie zusätzliches Kartenmaterial oder „Discover Cieties“. Verfügbar sind diese aber noch nicht.

Navigon Urban

Das Kartenmaterial von Navigon Urban basiert auf OpenStreetMap-Daten. Vorinstalliert sind die Karten von ganz Deutschland. Das beste daran, die App wurde als Onboard-Lösung konzipiert. Dadurch benötigt man keine Internetverbindung und es entstehen keine zusätzlichen Roaming-Gebühren oder ähnliches. Ein Blick auf das iPhone verrät wo genau sich Taxistände, Bushaltestellen oder U-Bahn Stationen befinden (Sonderziele). Mit Hilfe der Google-unterstützten Suchfunktion sollen sich auch Straßennamen und Hausnummern finden lassen. Zusätzlich enthält die App einen Kompass und die automatische Kartenausrichting in Richtung des Blickwinkels. Beim Start der Applikation muss man die Auswahl treffen ob Fahrrad- oder Fußgänger-Profil. Im Fußgängermodus gibt es für sehbehinderte menschen ein spezielles Routing mit Sprachansagen und automatischer Streckenneuberechnung.

  • Kompatibel mit iPhone 3GS, iPhone 4 und iPad. Erfordert iOS 4.0 oder neuer.

„Navigon Urban wurde speziell für den Einsatz in Städten entwickelt“, sagt Gerhard Mayr, Vice President World-Wide Mobile Phone Business bei Navigon. „Die Software ist ein maßgeschneiderter Stadtführer für alle, die nicht mit dem Auto unterwegs sind.“

Maik

Tags: ,

Kategorien: News

    (2 Bewertungen)

Die beliebtesten Navis auf Amazon.de

Kommentar schreiben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close