Falk Kartenupdate 2010-1: Für die E / N / P Serien

Montag am 14 Dezember 2009 von Maik Kommentare (5)

Kartenupdates 2010-1

Ab sofort bietet Falk (www.falk.de) für die E-, N- und P-Serie das neueste Falk Kartenupdate auf ihrer Homepage an.
Das Kartenmaterial umfasst folgende 42 Länder Europas:

  • D, A, CH, B, NL, L, FL, F, AND, MC, I, RSM, V, E, GBZ, P, GB, IRL, DK, N, FIN, S, SL, SK, PL, H, CZ, BG, GR, HR, BIH, AL, MK, RO, LV, EST, LT, SRB, MD, MNE, BY, UA. (Falk 2010-1)

Beinhalten tut das Kartenupdate außerdem noch den Falk City Guide mit Marco Polo Insider Tipps für 44 Städte in Europa.

Das Kartenupdate ist für folgende Navigationssysteme vorgesehen:

  • Falk Navigator 5: N30, N40, N50, N80, N120, N200, N205, E30, E60, N100, N150, P250, P300, N220L
  • Falk Navigator 6: P320, N240L, F3 und F5
  • Falk Navigator 7: E30, E60, N100, N150

Preise & Verfügbarkeit

Die Kosten für das Update betragen 79,95 Euro und sind ab sofort im Falk Online Shop erhältlich unter www.falk.de!

Maik

Tags:

Kategorien: News

    (13 Bewertungen)

Die beliebtesten Navis auf Amazon.de

5 Kommentare

di Bernardo Bruno

1. März 2010 um 10:50

Ich möchte gerne vom F8 das Kartenmaterial erneuern. Ich habe das Gerät Dezember 2009 gekauft ich möchte fragen ob ich das noch kostenlos bekomme oder mus ich das schon Zahlen: Danke

Maik

1. März 2010 um 18:02

Hallo Bernardo,

Das in dem Artikel vorgeschlagene Update ist für das F8 nicht vorgesehen. Kostenlos werden Sie es wohl nicht mehr bekommen, da es bei Falk heißt: „Bei Registrierung innerhalb von 30 Tagen nach Kaufdatum.“ . Bis dahin hätten Sie sich auf Falk.de registrieren müssen.

Gruß

Rassmus

23. November 2010 um 12:31

Ich bin der Meinung Das wir Betrogen werden .Ich habe anfang 2010 für teures Geld Gekauft .Jetzt zeigt mir das Gerät an das Kartenmaterial ist veraltet .Nun soll ich schon wieder viel Geld für ein Update ausgeben.Das empfinde ich als betrug
am Kunden,so kann man auch seinen Umsatz steigern.

Kobischlumpf

3. Februar 2011 um 20:45

Ich würde gerne mein Kartenmaterial aktualisieren, kann es aber nicht!!!
Mein F8 2nd Edition sagt nach dem einschalten immer, mein Kartenmaterial sei älter als 12 Monate, das nevt etwas.

Ich mich also bei Falk angemeldet, Kartenmaterial ausgesucht und los gehts!
Denkste…!

Man wird gebeten Seriennummer, Kaufdatum und Kaufort einzugeben. Meine Seriennummer kenne ich, das genaue Kaufdatum nicht mehr! Wer merkt sich sowas auch auf den Tag genau?

Wie dem auch sei, meine Eingaben werden gar nicht akzeptiert. Laut der Webseite passt denen meine Seriennummer schon nicht! Habe die aber mehrmals ganz genau abgeschrieben. Sollte es wirklich am genauen Kaufdatum liegen, dass der Kauf nicht gelingt, hat Falk eben pech gehabt. Dann fahre ich mit der alten Karte weiter und habe Geld gespart. Geld, dass ich dann in spätestens 2 Jahren in ein neues Navi investieren kann.

Ob das allerdings wieder ein Falk sein wird, glaube ich derzeit eher nicht!
Schade, denn ich bin mit dem Gerät soweit sehr zufrieden.

Karl Badtke

17. März 2011 um 17:37

Ich habe zum Geburtstag,(80 Jahre ein Navi-Gerät erhalten. Habe für 2 Jahre Abo-Karten bezahlt. Kann ich mein Navi zum Service schicken um es auf den Derzeit neuen Stand nach zu laden.
Mit freundlichen Grüßen Karl Badtke

Kommentar schreiben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close